Neue Linedancegruppe in Burg auf Fehmarn

Nach einigen Gesprächen zwischen den Leitern der Western Fee’s Katrin und Andreas sowie der Kursleiterin ist es nun offiziell: seit Dienstag, dem 10. Januar 2017, haben die Western Fee’s auch in Burg auf Fehmarn eine Linedancegruppe.

Katrin und Andreas besuchten am besagten Dienstag die neue Gruppe und hießen sie in der großen Runde der Western Fee’s herzlich willkommen.
Auf Wunsch der Linedancer unterrichtete Katrin hier auch gleich den Tanz:

J’ADORE

Choreographie: Gudrun Schneider
Beschreibung: 32 count, 4 wall, low intermediate line dance
Musik: Si jamais j’oublie (HEYHEY remix) von ZAZ

 

Die neue Gruppe besteht zur Zeit aus 6 motivierten Linedancern, die zu allem entschlossen sind. Sie tanzen bereits Tänze auf fortgeschrittenen Level und sind weiterhin mit sehr viel Freude und En­ga­ge­ment dabei. Zusätzlich wollen die Linedancer dieser Gruppe die restlichen Western Fee’s bei den anstehenden Auftritten tatkräftig unterstützen, worüber sich alle Western Fee’s sehr freuen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.