Unser Let’s Dance im September 2017

Viel zu viel Zeit ist schon wieder vergangen, seit wir hier in unserem kleinen bescheidenen Blog etwas über unsere jüngsten Aktivitäten unseres geliebten Linedance geschrieben haben. Höchste Eisenbahn also für einen Recap.

Nach zwei Monaten Sommerpause (Juli/August) haben sich die gestandenen Linedancer der Western Fee’s samt Gäste wieder auf dem Parkett in der Dorfschänke Merkendorf eingefunden. Gerüstet mit neuen Ideen für Tänze und motiviert bis in die Zehenspitzen aufgrund der zuweilen scheinbar endlos andauernden Sommerpause, tat es gut mit unserem Let’s Dance im Monat September die zweite Jahreshälfte wieder einläuten zu können.

Wir haben uns besonders über den Besuch aus Hamburg gefreut, der vollkommen unverhofft vorbei kam und die ganze Veranstaltung fleißig mitgetanzt hat. Danke dafür! Wir hoffen, ihr seid auch dieses Wochenende, in der Oktober-Ausgabe, wieder mit am Start. Oder aber auch zu den restlichen Let’s Dance Veranstaltungen diesen Jahres im Monat November und Dezember.

Bei unserem letzten Let’s Dance hatte Katrin in Vertretung für den leider verhinderten Andreas die Leitung übernommen und zeichnete sich verantwortlich für die ausgewogene sowie sehr passende Musikmischung. Deine Western Fee’s wollen dir hiermit erstmal Danke sagen, liebe Katrin, für den tollen Nachmittag und das super Teaching, welches du genauso routiniert wie unser Häuptling Andreas erstklassig herüber gebracht hast. Denn der Workshop im ausklingenden Monat September lautete: Life’s Too Short. Die Choreographin dieses Tanzes heißt Kate Sala und schnell zeigte sich, dass dieser Tanz schon einige knifflige Sequenzen beinhaltete. Aber Katrin hat ihre anvertrauten Schützlinge souverän durch den Workshop geführt und sichergestellt, dass sich unser Let’s Dance wieder vollends gelohnt hat.

Wir sind schon auf die nächsten Ausgaben gespannt (nächster Termin: Sonntag 01. Oktober 2017) und würden uns freuen, wenn wir wieder mit einer regen Teilnehmerzahl gesegnet werden.

Bis dahin,

Happy Dancing!

– Eure Western Fee’s

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.